27.1. 17:00 Erlebnisse eines Polarforschers

polarforscher-carsten-kopsch2Seit über 35 Jahren war Conrad Kopsch in der Polarforschung tätig und hat viele Expeditionen mitgestaltet. Er hat auf der ehemaligen DDR Antarktisstation „Georg Forster“ 2 mal überwintert und hat an weiteren Expeditionen in die Antarktis, Arktis, Grönland, Spitzbergen, Patagonien und Sibirien teilgenommen. In den letzten Jahren waren es vor allem Fahrten mit den Forschungsschiffen „Polarstern“, FS.„Sonne“, FS. „Heincke“ und „Polar Queen“. In dem Vortrag wird eine Übersicht der Deutschen Polarforschung gegeben und einige Expeditionen vorgestellt.

Am Freitag, dem 27.1.2017 um 17:00 Uhr

Impressionen vom Herbstkonzert der Musikschule

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Musikschulen öffnen Kirchen“ fand am 19. November ein Buntes Herbstkonzert mit Schülern der Kreismusikschule „Engelbert Humperdinck“ unter Leitung von Sebastian Weiß statt. 77 Zuschauer waren vom Können der jungen Talente verzaubert.

Hier einige Impressionen des Konzerts:

MÖK Hohenwerbig2016-1 MÖK Hohenwerbig2016-2 MÖK Hohenwerbig2016-3